Erstgespräch

Eila„WauHow – KnowHow für Menschen mit Hund“ bietet Gruppenkurse und Einzelbetreuung zur Erziehung und Beschäftigung ihres Hundes an.

Dabei liegt unser Fokus auf der persönlichen Betreuung jedes Mensch-Hund-Teams. Um diese Betreuung für sie so passend und effektiv wie möglich zu gestalten, möchten wir Sie und ihren Hund gerne vorab kennen lernen.

In einem persönlichen Gespräch bekommen Sie einen Einblick in unsere Arbeitsweise. Wir besprechen, was Ihnen im Training mit ihrem Hund wichtig ist und ob es spezielle Dinge gibt, bei denen Sie unsere Unterstützung benötigen. In erster Linie geht es in diesem Gespräch um das gegenseitige Kennenlernen und „beschnuppern“, denn wir möchten, dass Sie sich bei uns in der Hundeschule wohl fühlen. Nur in einer angenehmen und vertrauensvollen Atmosphäre ist effektives Lernen möglich – für Mensch und Hund!

Gerne vermitteln wir Ihnen in ersten kleinen Übungen, wie das Hundetraining auf Basis der positiven Verstärkung funktioniert. So lernen Sie z.B. ein Markersignal kennen, dass ihnen die Kommunikation mit ihrem Hund in vieler Hinsicht vereinfachen wird. Auf diese Weise bekommen Sie einen ersten praktischen Eindruck von unsere Arbeitsweise.

Um dieses Erstgespräch für Sie und ihren Hund so angenehm wie möglich zu gestalten, kommen wir gerne zu Ihnen nach Hause. So können Sie mit ihren Hund während des Gesprächs entspannt in der gewohnten Umgebung bleiben und haben keinen Stress mit der Anfahrt oder dem Aufenthalt in einer neuen Umgebung. Dies ist gerade für junge Hunde, oder Hunde, die erst vor kurzem bei Ihnen eingezogen sind, von grossem Vorteil.

Das Erstgespräch ist für Neukunden obligatorisch, da wir im laufenden Kurs gerne unsere Aufmerksamkeit auf alle teilnehmenden Mensch-Hund-Teams richten wollen.

Die Kosten für das Erstgespräch betragen 60 CHF für ca. 90 Minuten. Diese sind vor Ort bar zu bezahlen. Entscheiden Sie sich im Anschluss für den Besuch eines unserer Kurse, so schreiben wir Ihnen 30 CHF auf die Rechnung des ersten Kurses gut.