Oblig. Erziehungskurs TG

Pepper

Der obligatorische Sachkundenachweis auf Bundesebene wurde zum Ende 2016 abgeschafft. ABER:

Im Kanton Thurgau ist es weiterhin Pflicht einen Hundeerziehungskurs abzulegen. 

Obligatorisch ist der Kurs für Hunde mit einem zu erwartenden Erwachsenengewicht von 15 Kilo und mehr. Das Obligatorium umfasst 10 Lektionen Erziehungskurs, sowie, sofern es das Alter des Hundes zu lässt, einen Welpenkurs. Ein theoretischer Kurs vor Anschaffung eines Hundes ist nicht mehr vorgesehen.

Bei WauHow wird dieser Erziehungskurs von Hundetrainerinnen durchgeführt, die bereits die Zertifizierung für den ehemals vorgeschriebenen Sachkundenachweis abgelegt haben und sich regelmässig weiterbilden. 

 

Erziehungskurs

In diesem vermitteln wir Ihnen die Grundkenntnisse im Umgang mit ihrem Hund.

Die Schwerpunkte liegen hier auf:

- Kommunikation mit dem Hund

- Aufbau von gewünschtem Verhalten, aber auch Unterbrechung von unerwünschtem Verhalten

- Umgang mit problematischen Situationen

- Körpersprache des Hundes

- Verhaltenskodex in der Öffentlichkeit

 - "Grundgehorsam" und Leinenführigkeit

Dieser Gruppenkurs umfasst 10 Lektionen á 60 Minuten und findet mehrfach im Jahr statt. Mindestteilnehmerzahl 2 bis maximal 4 Teams.

Kosten: 300 CHF

Die aktuellen Kurstermine finden Sie hier